Pflanzen für Spielräume

Pflanzenkonzept mit Wildblumen
Natürlich schön: naturnahe Anlage

Blühende Spielräume für Kinder

Ob Wildblumen, Kräuterrasen, „lebende Zäune“ oder Teiche: Wir planen und realisieren kinderfreundliche Pflanzenkonzepte nach individuellen Wünschen. Dabei schöpfen wir aus der Vielfalt der Natur. Eine kleinräumige Aufteilung z. B. mit „Spielwertpflanzen“, sozialen Treffpunkten, Erlebnisgärten und allerlei Bewegungsangeboten zum Balancieren, Hangeln und Klettern ist uns besonders wichtig. Die Festlegung der Details erfolgt in enger Abstimmung mit den Auftraggebern.

Heimische Arten bevorzugt

Der Spielbetrieb bevorzugt heimische Pflanzenarten, die sich in hiesigen Breitengraden optimal entwickeln. „Spielwertpflanzen“, blühende Blumen, duftende Kräuter, kräftige Herbstfarben und feine Gräser laden quer durchs Jahr zum Sehen, Riechen, Staunen und oft genug auch zum Probieren ein.

Pflegekonzept gleich inklusive

Mit Abschluss der Bauarbeiten erhält jede Einrichtung ein Pflegekonzept für den dauerhaften Betrieb. Der Plan enthält eine detaillierte Auflistung der erforderlichen Maßnahmen im Jahr. Aufgaben wie Baumpflege oder Rasenmähen übernimmt der Spielbetrieb gern.

Sie haben ein Herz für heimische Pflanzen? Hier können Sie mit uns Kontakt aufnehmen!